Inflation Türkei – Inflationsrate Oktober 2021 = 19,89%

Zuletzt geändert: 14. November 2021

Die Türkei kämpft seit Jahren mit dem Anstieg der Verbraucherpreise. Nicht nur damit, denn auch die Türkische Lira wertet seit über 2 Jahrzehnten gegenüber dem Euro ab. Die Jahres Inflation ist in der Türkei ist seit 2017 im zweistelligen Bereich und der Trend deutet auf keine signifikante Veränderung hin. Für die Bevölkerung ist die Situation eine Herausforderung. Sparer und Anleger erleben durch den Anstieg der Verbraucherpreise und der Abwertung der Währung eine doppelte Geldentwertung, die ganz besonders bei Urlauben im Ausland offensichtlich wird.

Aktuelle Inflationsrate in der Türkei Oktober 2021 = 19,89%

In der Abbildung 1 ist die prozentuale Entwicklung der Verbraucherpreise im Vergleich zum Vorjahr dargestellt.

Inflationsrate in der Türkei Januar - Oktober 2021

Abb. 1: Aktuelle Inflation Türkei und Entwicklung von Januar – Oktober 2021. Quelle: data.tuik.gov.tr

Die Daten dazu sind in der Tabelle 1 angegeben.

Tab. 1: Inflationsrate in der Türkei 2021. Quelle: Quelle: data.tuik.gov.tr

2021 Inflation
Januar 14,97%
Februar 15,61%
März 16,19%
April 16,59%
Mai 17,14%
Juni 17,53%
Juli 18,95%
August 19,25%
September 19,58%
Oktober 19,89%
November
Dezember

Historische Entwicklung der türkischen Inflationsrate

Aktuelle Inflationsrate in der Türkei Oktober 2021 = 19,89% Quelle: data.tuik.gov.tr

cc

Türkei Inflation - So hat sich die Inflationsrate bis 2021 entwickelt

Abb. 1: Entwicklung der Inflation in der Türkei von 1980 – 2021.

Bir önceki yılın aynı ayına göre değişim oranı (%) = Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahresmonat (%)

Die Notenbank senkt trotz hoher Türkei Inflation die Leitzinsen

Die türkische Zentralbank (Türkiye Cumhuriyet Merkez Bankası) hat am Donnerstag eine stärker als erwartete Zinssenkung vorgenommen, ein Schritt, der dazu führte, dass die Lira ein neues Allzeittief erreichte. Der Leitzins wurde von bisher 18% auf 16% gesenkt , ökonomisch ist das eine Kontraindikation auf die Entwicklung der Verbraucherpreise.

Prognose

Wie werden sich die Verbraucherpreise in der Türkei weiter entwickeln? Der Internationale Währungsfonds (IWF) geht in seiner Prognose zur Türkei Inflation von einer leichten Abschwächung aus (Tabelle 2). Danach erwartet der IWF für 2021 eine Jahresinflation von rund 17%, in 2022 von 15,4% und in den Jahren 2024, 2025 und 2025 von rund 12,5%.

Tab. 2: Prognose zur Inflation in der Türkei 2021 – 2026. Quelle: Quelle: imf.org

Jahr Inflations Prognose
2021 16,98
2022 15,37
2023 12,79
2024 12,50
2025 12,50
2026 12,50

Literatur

Bilici B., Çekin S., 2020:. Inflation Persistence in Turkey: A TVP-Estimation Approach. The Quarterly Review of Economics and Finance. 78. 10.1016/j.qref.2020.04.002. Abstract.

Işiğiçok E., Öz R., Tarkun S., 2020: Forecasting and Technical Comparison of Inflation in Turkey With Box-Jenkins (ARIMA) Models and the Artificial Neural Network. International Journal of Energy Optimization and Engineering. 9. 84-103. 10.4018/IJEOE.2020100106. Link.

Daten ab 1960 > https://data.worldbank.org/indicator/FP.CPI.TOTL.ZG?locations=TR